Freitag, 7. September 2018

• HAIR - It's me, a Candy Girl •

Werbung

Von Zeit zu Zeit ist eine Veränderung mal wieder an der Reihe, 
auch wenn die Veränderung nicht für immer ist.

Diesmal mussten meine Haare dran glauben, eine auffällige Farbe, welche nicht jeder hat, aber trotzdem zu mir passt, sollte her. Klar, dass dann Rosa die beste Wahl ist. Also ging es ab nach Rossmann, wo ich dann die Tönungen von Colour-Freedom entdeckt habe, welche perfekt für alle Blondinen (ob aufgehellt oder wie ich naturblond) ist. Bei aufgehellten Haaren ist der Farbeffekt natürlich viel intensiver, aber da ich eh lieber einen "natürlichen" :D Pastell Look haben wollte, passt es perfekt.Da ich sehr lange, dicke Haare hab, greife ich natürlich gerne zu einer XXL Größen, und damit kam ich auch gut zurecht und hab noch was übrig :) 


Zuerst habe ich ein Reinigungsshampoo benutzt, damit's auch gleichmäßig wird. Dann hab ich die Farbe Pink Pizazz hab ich mit dem Pasteliser ins richtige Mischungsverhältnis gebracht, bis mir der Rosa Ton gefallen hat, kommt natürlich auch auf die Haarausgangsfarbe und die Haarstruktur an.
Ich empfehle einen Test an einer innengelegenen Strähne zu machen, dann sieht man schon nach kurzer Zeit, ob die Farbe so gut ist, denn ich meine, 6-8 Haarwäschen müsst ihr schon damit rumlaufen :P
Die Farbe hat super gepasst, also ab aufs komplette Haar damit, ich habe alles 25min einwirken lassen und dann mit lauwarmen Wasser ausgespült, bis das Wasser wieder klar war. (Ps.: Ihr braucht keine Spülung hinterher, denn es ist eine pflegende Tönung mit Arganöl und Sheabutter)

Voilá hier ist das Ergebnis:

 

Und einmal im kompletten Look, Schwarz ist auf jeden Fall meine Lieblingskombination geworden.

SHARE:

Keine Kommentare

Kommentar posten

Blogger Template Created by pipdig